Gesund bleiben

Kraft schöpfen im Alltag

Veröffentlicht am

Wie Sie mit Hilfe Ihres Unbewussten Kraft und Energie gewinnen Hohe Anforderunge in Alltag und Beruf können zu Erschöpfung führen. Das gilt wohl verstärkt gerade jetzt in dieser besonderen Zeit, wo nichts mehr so ist, wie es war. Covid-19 verunsichert und ängstigt viele von uns. Zum Glück gibt es Möglichkeiten, wie man auch in schwierigen […]

Gesund bleiben

Kraft für Eltern

Veröffentlicht am

Coaching für Eltern – in Covid-19-Zeiten Eltern sind in dieser unsicheren Zeit oft noch stärker belastet und kommen im Umgang mit ihren Kindern häufig an oder über ihre Grenzen, nicht zuletzt durch die Mehrfachbelastung durch Home-Office und Home-Schooling. Wie Sie eine gute Struktur finden, für sich und Ihr Kind einen guten Weg zu gehen – […]

Gesund bleiben

Grenzen überwinden – Potentiale entfalten

Veröffentlicht am

Wie Sie den engen Kokon einschränkender Überzeugungen verlassen Menschen besitzen unendlich viel Energie. Wofür setzen Sie Ihre Energie ein? Nutzen Sie Ihre Potenziale? Prima, dann brauchen Sie gar nicht weiter lesen. Gehen Sie jedoch mit angezogener Handbremse durchs Leben, könnte es sich lohnen nachzusehen, welche Faktoren Ihre Potentialentfaltung verhindern. Manchmal sind es einschränkende Überzeugungen, die […]

Gesund bleiben

Die Chance des Stillstands nutzen

Veröffentlicht am

Wie Sie Ihren Lebenssinn finden Das öffentliche Leben steht still. Das Virus lässt viele Menschen demütig werden – und zweifeln, ob sie ihre Lebenszeit bisher sinnvoll genutzt haben oder ob jetzt nicht der Zeitpunkt ist, sein Leben „aufzuräumen“, sich von Altem zu verabschieden und etwas Neues, Anderes zu beginnen. Vielleicht ist jetzt die Zeit dafür, […]

Gesund bleiben

Herzlich willkommen …

Veröffentlicht am

… auf den Seiten von Westphal-Coaching Wie Sie von der Raupe zum Schmetterling werden In der Natur gibt es die beeindruckensten Verwandlungen, so kann aus einer kleinen, unscheinbaren Raupe ein wunderschöner Schmetterling werden. Manchmal geht es uns Menschen wie den kleinen Raupen. Wir müssen uns erst einspinnen bevor wir die Möglichkeit haben uns frei zu […]